Kalender

Sep
29
Sat
Futterbox Österreich- Sozialtafel für Haustiere
Sep 29 @ 09:00 – 12:00

Futterbox Österreich- Sozialtafel für Haustiere

Oct
1
Mon
CryptoParty Montag – Selbstverteidigung im Internet für alle
Oct 1 @ 19:00 – 23:00
CryptoParty Montag - Selbstverteidigung im Internet für alle

Jeden ersten Montag im Monat! Beginn 19h

Wie schütze ich meine Privatsphäre im Internet? Wer überwacht uns und warum? Habe ich wirklich nichts zu verbergen? Wir alle haben etwas zu verbergen und das ist gut so! Warum Google mehr über dich weiß als du selbst und warum das nicht egal ist. Wenn der Dienst kostenlos ist, bist du die Ware.
Wer bei der Organisation mithelfen möchte, kommt einfach schon um 18h vorbei.
Oct
3
Wed
Öffnungszeiten
Oct 3 @ 17:00 – 20:00
Oct
9
Tue
Blender Usergroup Graz Meeting
Oct 9 @ 19:00 – 22:00

Blender ist ein freies Programm (GPL lizenziert, also freie Software), mit dem man alle Arbeitsschritte zur Erstellung von 3D-Graphik und -Animation ausführen kann:

▷ 3D-Modelle erstellen und bearbeiten, sculpten („digitaler Ton“)
▷ Mit Materialien versehen und texturieren, bemalen mittels Brushes.
▷ Lichtquellen und Beleuchtungsoptionen einstellen
▷ Rendern der Bilder
▷ Objekte, Materialien, Texturen, Lampen … animieren
▷ Nachbearbeitung mit Filtern, Compositing, Color Grading
▷ Videoschnitt, Mischen von realen Szenen mit computergenerierten, Rotoscoping

Blender verfügt außerdem über eine eingebaute GameEngine mit der man interaktive 3D-Inhalte erstellen kann, und ist, so man der Programmiersprache Python mächtig ist, vollständig skriptbar.

Oct
10
Wed
Öffnungszeiten
Oct 10 @ 17:00 – 20:00
Oct
11
Thu
Eltern leben Vielfalt
Oct 11 @ 13:15 – 16:00

Eltern leben Vielfalt

Oct
15
Mon
SC Plenum
Oct 15 @ 19:00 – 21:00

Systemchange ist Teil der globalen Klimagerechtigkeitsbewegung und mobilisiert dafür, mehr unter: systemchange-not-climatechange.at/

Oct
17
Wed
Öffnungszeiten
Oct 17 @ 17:00 – 20:00
Indie Game Meetup
Oct 17 @ 20:00 – 23:00
Oct
18
Thu
Eltern leben Vielfalt
Oct 18 @ 13:15 – 16:00

Eltern leben Vielfalt

Oct
21
Sun
PolyWohnzimmer Graz
Oct 21 @ 15:30 – 21:30
PolyWohnzimmer Graz

Das PolyWohnzimmer Graz ist ein Treffpunkt für alle Menschen, die sich gerne in lockerer Atmosphäre über Themen rund um Polyamorie und alternative Beziehungsformen austauschen möchten. Es sind alle Varianten und Erfahrungsstufen von polyamor-lebenden Menschen willkommen und auch alle Freunde/Freundinnen und Familienangehörige aus ihrem Umfeld. Eine polyamore Lebensweise ist nicht Bedingung, um an Treffen teilnehmen zu können – Offenheit und Freude an neuen Lebenskonzepten ist völlig ausreichend.

Door open: 16:00
Beginn: ~17:00

All genders, orientations and life-forms welcome!

Der Name PolyWohnzimmer leitet sich von der gemütlichen Atmosphäre ab – du kannst gerne zur Atmosphäre beitragen und Kuchen, Snacks, Getränke usw. mitbringen. Es gibt auch eine Musikanlage, mit der wir leise Hintergrundmusik spielen, wenn es passt.

Das PolyWohnzimmer versteht sich nicht als Partner_innenbörse oder Datingveranstaltung. Wir wollen uns über Themen austauschen, die uns beschäftigen, Menschen (besser) kennenlernen, Erfahrungen austauschen und uns vernetzen.

Am Anfang gibt es, wenn es die Gruppengröße zulässt, eine Willkommensrunde, während der sich alle kurz vorstellen dürfen und ihre Themen, die sie beschäftigen, vorbringen können. Danach folgt meist ein informeller Teil oder kleinere Diskussionsrunden, an denen jede_r je nach Lust und Laune teilnehmen kann.

Der Ort
Das spektral ist ein nichtkommerzieller Open Space, der als Verein organisiert ist. Man muss kein Mitglied sein, um die Räumlichkeiten nutzen zu dürfen und es gibt keinen Eintritt und auch keinen Konsumzwang. Wer möchte, kann sich mit einer Spende einbringen. Getränke werden eingeschränkt zur Verfügung gestellt (z.B. Tee, Kaffee, Wasser) und es dürfen gerne selbst Getränke und Essen zur Veranstaltung mitgebracht werden. Das spektral verfügt über eine vollständige Küche: Geschirr, Besteck usw. ist für alle vorhanden.
Im spektral wird grundsätzlich nicht geraucht.
Für Straßenschuhe gibt es am Eingang genug Platz und gemütliche Couches, Sofas und Tische laden zum Verweilen ein.

Das spektral ist leider nicht barrierefrei (Stiege beim Eingang). Solltest du Unterstützung brauchen, melde dich bitte bei uns.

PolyWohnzimmer Graz is a get-together for curious people to exchange ideas & thoughts on polyamory and alternative forms of relationships.

The venue
All events are free of charge. If you like you can contribute to the maintenance of the venue “spektral” with a small donation to cover their expenses and make this event (and others) possible.
Smoking is not allowed indoors. Feel free to bring your own food and drinks. If there is any need a few beverages can be purchased from the local repository.

Unfortunately “spektral” is not fully handicapped accessible (1 set of stairs at the entrance). Please contact us if you need any assistance.

(Das PolyWohnzimmer wurde als PolyTratsch gegründet, hat sich dann aber umbenannt.)

All genders, orientations and life-forms welcome!

Oct
22
Mon
Gender Binary / Trans 101 für Aktivist*innen
Oct 22 @ 19:00 – 22:00

Vortrag mit Diskussion zum Thema Gender Binary /
Trans 101 machen kann.

Behandelt wird darin:
– Begriffsklärungen: sex (biologisches Geschlecht), gender, was ist cis / trans, nonbinary, agender, genderfluid etc.
– Was ist das Gender Binäre System
– Verschiedene Facetten zum Thema trans
– Was ist Cissexismus, Transphobie, Transmisogynie
– Wie können wir die Welt für Trans Personen sicherer gestalten
– Danach eine Frage und Antwort Runde

!! Es geht explizit nicht um Nähkästchen-Plauderei aus dem Alltag von
Trans Personen, sondern um Begrifflichkeiten, politische Aspekte, etc. !!

Oct
24
Wed
Öffnungszeiten
Oct 24 @ 17:00 – 20:00
Open Forro Dance Group
Oct 24 @ 20:00 – 22:00

Open Forro dance group for practicing our most favourite Brazilian dance style ;-) <3

Oct
27
Sat
Futterbox Österreich- Sozialtafel für Haustiere
Oct 27 @ 09:00 – 12:00

Futterbox Österreich- Sozialtafel für Haustiere

Commodore-Treffen Graz
Oct 27 @ 16:00 – 23:45
Commodore-Treffen Graz

Commodore-Treffen Graz $29

Es finden sich Commodore-Begeisterte ein und tauschen Information, Disketten, Anleitungen, Know How und Reparaturhinweise aus, Wettbewerbe von und mit Flexman stehen immer an der Tagesordnung. Außerdem wird regelmäßig der auch heutzutage noch andauernde Output auf diesen 8- bzw. 16-Bit-Computersystemen evaluiert und diskutiert. Dadurch angeregt sind bereits konkrete Demoproduktionen (interdisziplinäre Echtzeitdemonstrationen von Programmierung, Musik, Bild und Animation auf den Originalrechnern) im Entstehen begriffen.

Neben der Initiierung einer Plattform für die ohnehin damit Beschäftigten möchten wir für eine kontemplative, qualitative und von Verstehen (anstatt “Be-Nutzen” bzw. “Konsumieren” also ein “Modifizieren” und “Kreieren”) geprägte Herangehensweise an (alte) Computersysteme begeistern, welche sich im Hinterfragen von “Hi Tech”-Gläubigkeit (das heißt auch finanzieller und emotionaler Abhängigkeit sowie technischer Unfähigkeit, daran zu rütteln), von ungebremstem Wachstums- und Konsumwahn und darüber hinaus interessanter- und optimalerweise auch in einem entschleunigteren und im Bezug auf Datensicherheit eigenständigeren Lebenswandel zeigt, sprich: Spielerisches Erkunden alternativer Organisationsformen der Gesellschaftsordnung

http://martinland.mur.at/ctg/

Oct
31
Wed
Öffnungszeiten
Oct 31 @ 17:00 – 20:00
Nov
5
Mon
CryptoParty Montag – Selbstverteidigung im Internet für alle
Nov 5 @ 19:00 – 23:00
CryptoParty Montag - Selbstverteidigung im Internet für alle

Jeden ersten Montag im Monat! Beginn 19h

Wie schütze ich meine Privatsphäre im Internet? Wer überwacht uns und warum? Habe ich wirklich nichts zu verbergen? Wir alle haben etwas zu verbergen und das ist gut so! Warum Google mehr über dich weiß als du selbst und warum das nicht egal ist. Wenn der Dienst kostenlos ist, bist du die Ware.
Wer bei der Organisation mithelfen möchte, kommt einfach schon um 18h vorbei.
Nov
7
Wed
Öffnungszeiten
Nov 7 @ 17:00 – 20:00
Nov
15
Thu
System Change Kennenlerntreffen
Nov 15 @ 18:00 – 19:30

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Idee und die Menschen hinter System Change kennen zu lernen. Dabei gibt’s einen kurzen Rückblick, die spannendsten Highlights, die gerade anstehen sowie viele Ideen und Möglichkeiten, sich einzubringen. Komm vorbei, verschaff‘ dir einen Überblick und stell Fragen, die dich immer schon interessiert haben. Anschließend werden wir gemeinsam Pizza essen gehen (Ort wird noch angekündigt).

Nov
18
Sun
PolyWohnzimmer Graz
Nov 18 @ 15:30 – 21:30
PolyWohnzimmer Graz

Das PolyWohnzimmer Graz ist ein Treffpunkt für alle Menschen, die sich gerne in lockerer Atmosphäre über Themen rund um Polyamorie und alternative Beziehungsformen austauschen möchten. Es sind alle Varianten und Erfahrungsstufen von polyamor-lebenden Menschen willkommen und auch alle Freunde/Freundinnen und Familienangehörige aus ihrem Umfeld. Eine polyamore Lebensweise ist nicht Bedingung, um an Treffen teilnehmen zu können – Offenheit und Freude an neuen Lebenskonzepten ist völlig ausreichend.

Door open: 16:00
Beginn: ~17:00

All genders, orientations and life-forms welcome!

Der Name PolyWohnzimmer leitet sich von der gemütlichen Atmosphäre ab – du kannst gerne zur Atmosphäre beitragen und Kuchen, Snacks, Getränke usw. mitbringen. Es gibt auch eine Musikanlage, mit der wir leise Hintergrundmusik spielen, wenn es passt.

Das PolyWohnzimmer versteht sich nicht als Partner_innenbörse oder Datingveranstaltung. Wir wollen uns über Themen austauschen, die uns beschäftigen, Menschen (besser) kennenlernen, Erfahrungen austauschen und uns vernetzen.

Am Anfang gibt es, wenn es die Gruppengröße zulässt, eine Willkommensrunde, während der sich alle kurz vorstellen dürfen und ihre Themen, die sie beschäftigen, vorbringen können. Danach folgt meist ein informeller Teil oder kleinere Diskussionsrunden, an denen jede_r je nach Lust und Laune teilnehmen kann.

Der Ort
Das spektral ist ein nichtkommerzieller Open Space, der als Verein organisiert ist. Man muss kein Mitglied sein, um die Räumlichkeiten nutzen zu dürfen und es gibt keinen Eintritt und auch keinen Konsumzwang. Wer möchte, kann sich mit einer Spende einbringen. Getränke werden eingeschränkt zur Verfügung gestellt (z.B. Tee, Kaffee, Wasser) und es dürfen gerne selbst Getränke und Essen zur Veranstaltung mitgebracht werden. Das spektral verfügt über eine vollständige Küche: Geschirr, Besteck usw. ist für alle vorhanden.
Im spektral wird grundsätzlich nicht geraucht.
Für Straßenschuhe gibt es am Eingang genug Platz und gemütliche Couches, Sofas und Tische laden zum Verweilen ein.

Das spektral ist leider nicht barrierefrei (Stiege beim Eingang). Solltest du Unterstützung brauchen, melde dich bitte bei uns.

PolyWohnzimmer Graz is a get-together for curious people to exchange ideas & thoughts on polyamory and alternative forms of relationships.

The venue
All events are free of charge. If you like you can contribute to the maintenance of the venue “spektral” with a small donation to cover their expenses and make this event (and others) possible.
Smoking is not allowed indoors. Feel free to bring your own food and drinks. If there is any need a few beverages can be purchased from the local repository.

Unfortunately “spektral” is not fully handicapped accessible (1 set of stairs at the entrance). Please contact us if you need any assistance.

(Das PolyWohnzimmer wurde als PolyTratsch gegründet, hat sich dann aber umbenannt.)

All genders, orientations and life-forms welcome!

Nov
19
Mon
System Change Plenum
Nov 19 @ 17:00 – 21:00

System Change Plenum

Nov
20
Tue
Workshop: Circling
Nov 20 @ 18:30 – 20:00

Circling ist gemeinsames Erforschen:
Wie ist es, jetzt gerade du zu sein?
Wie fühlt sich die Verbindung zwischen uns an?

Wir beginnen mit der eigenen Wahrnehmung… was geht jetzt gerade in uns vor? Was passiert wenn wir das wahrnehmen, ohne es zu verändern, einzuordnen oder verstehen zu müssen?

Die eigene Wahrnehmung dient als Ausgangspunkt für eine Reise, in der wir die Begegnung miteinander erforschen. Was passiert wenn wir unser Erleben miteinander teilen? Wie beeinflusst uns die Präsenz von anderen Menschen?

Ich lade dich ein, an dem Abend…
… deiner eigenen Erfahrung zu vertrauen
… wahrzunehmen was in jedem Moment in dir passiert, und welche Signale du in deinem Körper wahrnimmst
… Neugierde für die Welt der anderen mitzubringen
… mit dem was zwischen dir und anderen auftaucht in Verbindung zu gehen. Das bedeutet nicht dass von dir erwartet wird, unbedingt “offen” zu sein. Stattdessen ist es eine Einladung, eine tiefere Wahrheit in dir kennenzulernen, und diese – wenn sich das richtig anfühlt – zu teilen.

Workshop wird geleitet von Lukas.