Desinfektionsmittel selber herstellen – DIY Workshop

When:
March 14, 2020 @ 15:00 – 18:00
2020-03-14T15:00:00+01:00
2020-03-14T18:00:00+01:00
Contact:
Lukas

Workshop mit fachlicher Unterstützung von Tini Langner (Med-Uni Graz)

Wie stellt man Hand-Desinfektionsmittel kostengünstig, umweltfreundlich und hautverträglich selber her? Und wie können wir uns optimal vor Krankheiten schützen?

Zur Vorbeugung gegenüber Viren und Bakterien ist es essentiell, die Hände regelmäßig zu waschen. Die WHO empfiehlt außerdem die Verwendung von Hand-Desinfektionsmitteln. Diese sind schneller anzuwenden als eine komplette Handwäsche und besser verträglich für die Haut.

Derzeit ist Desinfektionsmittel nur schwer lieferbar. Daher werden wir in diesem Workshop unser eigenes Hand-Desinfektionsmittel in kleinen Mengen herstellen. Wir folgen dabei der offiziellen Anleitung der WHO. Nebenbei werden wir uns auch mit der Frage beschäftigen wie wir als Laien uns wissenschaftlich fundierte Informationen über Gesundheitsthemen holen und Pseudowissenschaft vermeiden können.

Tini Langner arbeitet am Diagnostik und Forschungszentrum für Molekulare BioMedizin der Med-Uni Graz und hat sich in ihrer Arbeit projektbezogen mit Desinfektions- und Dekontaminationsmitteln beschäftigt.

Unser Desinfektionsmittel wird aus Ethanol, Wasserstoff-Peroxid, Glycerin und sauberem Wasser hergestellt. Die Mengenangaben findest du unter [4] aufgelistet und das Rezept findest du unter [2] (siehe unten).

Quellenangaben und weitere Informationen:
[1] https://www.who.int/docs/default-source/coronaviruse/getting-workplace-ready-for-covid-19.pdf
[2] https://www.who.int/gpsc/5may/Guide_to_Local_Production.pdf
[3] https://www.consumerreports.org/flu/hand-washing-vs-hand-sanitizer-better-for-flu-protection/
[4] https://docs.google.com/spreadsheets/d/1K19SGwcJdvtA1kYP_VUmXzOJT1xC_otzYgHJ3s-MacM/edit?usp=sharing

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.