SP027 #Substral World Language Fridays

sp027Dieses Mal sind Gerald, Irakli und Xabier von den World Language Fridays zu Gast. Die World Language Fridays sind noch eine recht neue Veranstaltungsreihe im Spektral, bei der es um Sprachenlernen und kulturellen Austausch geht. Bei diesen ungezwungenen Zusammenkünften ist jede/r TeilnehmerIn idealerweise auch gleichzeitig Lernende/r und Lehrende/r.

Wir reden über den Ablauf dieses Sprachentreffs, was es von anderen Sprachstammtischen unterscheidet und wie man dieses Format unterstützen kann.

Grafik im Cover: Language diversity by Tobias Mikkelsen (CC)

Shownotes

00:00:00 Intro / Musik: Tapete – Warlock Business

00:04:40 Begrüßung & Gästevorstellung
zu Gast: Xabier (Spanien), Gerald (Kanada), Irakli (Georgien);

00:07:25 World Language Fridays
World Language Fridays sind öffentliche Treffen zum Sprachen üben, findet wöchentlich am Freitag statt, Beginn 19:30 mit Vorstellung und Kennenlernen, ab 21:00 Sprachgruppen, es ist eine Online-Plattform geplant, gibt es seit Dezember 2015;
internationales Treffen, Sprache und kultureller Austausch, Sprachen werden nicht vorher festgelegt, hängt von den Leuten ab die kommen;

00:15:59 Voraussetzungen
prinzipiell keine; hilft wenn man schon ein bisschen die andere Sprache kann,
aber keine Angst, kommt vorbei!, es geht ums Lernen und Austausch,
Teilnehmer sollten bei Interesse 50% des Abends die eigene Muttersprache lehren;

00:20:14 Ablauf
Beginn 19:30 im Spektral, Sprachensammlung beim Infotisch, offene Runde und Kennenlernen, danach Gruppenbildung nach Sprachen,
Infos: fb: Sprachenplatz Graz, Couchsurfing, InterNations;

00:24:06 Konzept
bei großen Gruppen auch Aufteilung in Anfänger und Fortgeschrittene;
Format ist noch neu und verändert sich jedes Mal ein bisschen;
gemeinschaftliches Projekt, non profit, Feedback und Verbesserungswünsche sind willkommen;
freundliche Atmosphäre und lernen in eigener Geschwindigkeit, kultureller Austausch;

00:29:29 Musik: Proleter – April Showers

00:33:53 Online-Plattform
es ist ein Forum geplant um sich Online austauschen zu können auch ohne facebook; HelferInnen dafür sind jederzeit willkommen;

00:36:42 andere Sprachstammtische
andere Sprachstammtische finden oft bei begrenzter TeilnehmerInnenzahl statt, Akustik ist schwierig in anderen Lokalen, kaum Platz für Minderheitensprachen, meist nur eine Sprache;

00:42:50 Organisation & Support
Organisation ist relativ überschaubar, das wichtigste ist die Location, Werbung machen, Begrüßung der Gäste, eigene Ideen einbringen, Feedback geben, Design;
Leute die kochen wollen, dürfen auch gerne vorbeikommen; Gruppengröße aktuell ca. 15-30 Leute;

00:51:24 wie seid ihr dazu gekommen?
Gerald über Couchsurfing und weil das Spektral im Zentrum liegt;
Irakli kennt Xabier schon länger und fand die Idee interessant;
Xabier wollte was anderes machen als die üblichen Stammtische und hat gedacht, dass das zum Spektral passt;

00:53:28 Abmoderation
World Language Fridays immer Freitags im Spektral, Termine auf spektral.at, facebook, Couchsurfing, InterNations;
Sendung als Podcast hier, freie Musik (Creative Commons), gebt Feedback! -> substral@spektral.at;
nächste Sendung: am 22.März / nächste WDH-Sendung: 17.März auf Radio Helsinki;

00:56:48 Musik: Photophob – Dust Devil

Play
Tagged with: , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*